Green Salon 2015

By #beindependent | 30.06.2015

Am 1. und 2. Juli 2015 dreht sich im KKL in Luzern alles um nachhaltige Mobilitäts- und Energiesysteme.

partager article:

 

582 vues

Wie sieht die Zukunft der Mobilität aus? Der Green Salon ist gleichzeitig Informations- und Marktplatz für nachhaltige Mobilitäts- und Energielösungen. Er wird von der European Fuel Cell Forum AG, Luzern in Zusammenarbeit mit unserem Projektpartner EnergieSchweiz und der Stadt Luzern organisiert. 

Fossile Brennstoffe sind endlich und belasten die Umwelt. Ab 2020 sollen Neuwagen in der Schweiz nicht mehr als 95 Gramm CO2 pro Kilometer ausstossen.
Diverse Aussteller aus dem In- und Ausland präsentieren marktfähige Anwendungen mit Wasserstoff und Brennstoffzellen. Dies in Interaktion und Kombination mit komplementären Technologien wie beispielsweise Wind- und Solarenergie, Batteriemobilität und Hybrid-Technologien. Am Green Salon finden sich realisierbare Ideen, finanzierbare Technologien sowie die richtigen Partner rund um dieses Thema.

Die Aufklärung und Sensibilisierung über Potenziale, den aktuellen Stand der Technik und die Verfügbarkeit nachhaltiger Technologien als Systemlösung ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklung der Mobilität der Zukunft. Der Green Salon steht deshalb allen interessierten Personen zwischen 9 und 18h kostenlos offen. Zudem werden für Schulen kostenlose Führungen angeboten.

Wir empfehlen einen Besuch am Green Salon, der sich wunderbar mit einem kühlenden Bad im Vierwaldstättersee kombinieren lässt!

 

partager article:

 

582 vues

Commentaires