Open Air Basel – Das Basler Stadtfestival

By #beindependent | 12.08.2016

Am 12. und 13. August findet das Open Air Basel auf dem Kasernenareal statt und bietet ein vielfältiges Programm. Catch a Concert!

Beitrag teilen:

 

718 Aufrufe

Seit sechs Jahren hat Basel ein Festival mitten in der Stadt. Der Kasernenhof wird während zwei Tagen zur stimmungsvollen Konzertarena. Auf der Bühne von Open Air Basel standen schon nationale und internationale Top-Acts wie Bonobo (UK), Maxïmo Park (UK), GusGus (IS), Little Dragon (UK), SOHN, (UK), Wir sind Helden (D), Who Made Who (DK), Lee Fields & The Expressions (US) und die Lovebugs (BS).


Cooles Line-Up und kostenloser NomiDance!
Das Programm lässt sich sehen! Der Freitag ist geprägt von atmosphärischen Sounds, Rock und Folk. Der Samstag steht im Zeichen der BEGINNER mit einen exklusiven Auftritt in der Schweiz. Die Jungs aus Hamburg planen für den 26. August nach 12 Jahren wieder ein neues Album. Nichts wie hin!

LINE-UP FREITAG:
19:00 / Serafyn (BS)
20:45 / The Cinematic Orchetra (UK)
22:45 / Battles (US)
ab 00:00 / Afterparty / Rossstall

LINE-UP SAMSTAG:
19:00 / The Benjamin Keys Show (BS)
20:45 / Talib Kweli (US)
22:45 / Beginner (D)
ab 00:00 / Afterparty / Rossstall

Zudem können Sie an beiden Festival-Tagen ab 14 Uhr gratis das Tanzbein schwingen bei NomiDance!


Handmade Food und Newcomer-Stage
Auf dem Festivalareal sorgt eine kleine aber feine Gastromeile mit ausgewählten lokalen Betreibern für ein reichhaltiges kulinarisches Angebot aus regionalen Produkten. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Nachhaltigkeit gerichtet. So werden alle Gastrobetreiber Mehrweg-Geschirr verwenden. Dieses Jahr gibt es handgemachte Pizzas vom Atreju Kollektiv mit eigenem Pizza-Ofen und zwei asiatische Food-Stände: das Restaurant Nordbahnhof und eine Familie, die ebenfalls alles selber kocht. Lecker!
Newcomers take over the stage: Unter diesem Motto präsentieren euch die Soundkomplizen am Samstag auf der Newcomer Stage vier talentierte Schweizer Bands.


Faire Ticketspreise und soziales Engagement
Einen 2-Tagespass kriegen Sie für CHF 55. Für dieses Line-Up und Rahmenprogramm ein sehr günstiger Ticketspreis. Viva con Agua begleitet das Festival seit der ersten Stunde und ist mit verschiedenen Aktionen zum Thema Wasser und deren Bedeutung für Mensch und Umwelt auf dem Areal präsent. Mit einem zusätzlichen Franken beim Ticketkauf unterstützen Sie mit einer Trinkwasserspende die Organisation Viva con Agua.

 

Da läuft ja richtig was in Basel dieses Wochenende! Wer eher Lust auf einen Film hat, kann auch Allianz Cinema Basel besuchen. Catch a Car ist mit einem Stand vor Ort und wir verlosen regelmässig Tickets auf unserer Facebook-Seite.

Weitere Informationen:
www.openairbs.ch

Weiterhin viel Vergnügen und Gute Fahrt mit Catch a Car!

Beitrag teilen:

 

718 Aufrufe

Kommentare