Catch a Car fliegt über Genf!

By Stéphanie Gonzalez & Alex Vavourakis | 28.08.2018

Mit einer gewagten Guerilla-Aktion haben wir in Genf für Aufmerksamkeit gesorgt und unser Carsharing-Angebot wortwörtlich in die Luft gehen lassen. Hunderte Member, Partner und Schaulustige haben mit uns gefeiert.

Beitrag teilen:

 

11093 Aufrufe

Ein gelungener Event
Am Montag, 27. August wurden einige Genferinnen und Genfer mit einem fliegenden Catch-Car überrascht. An der wünderschönen Event-Location La Barje - Terrasse des Lavandières haben wir zum Apéro geladen und einen VW up! in die Luft gehen lassen nach dem Motto: Roulez l'esprit léger, mit Leichtigkeit fahren. Wir danken unseren Partnern, Helfern und vielen Member, die mit uns auf die Mobilität der Zukunft angestossen haben und haben einige Impressionen zusammengetragen. Merci Genève!

Was ist Catch a Car?
Catch a Car ist das erste free-floating Carsharing der Schweiz. Im Jahr 2014 wurde das Carsharing-Angebot in Basel lanciert. Seit fast 2 Jahren ist Catch a Car ein fester Bestandteil der Strassen von Genf und wir sind sehr stolz darauf. Mit unseren 100 VW eco up ! Biogasfahrzeugen verbessern wir gemeinsam die Lebensqualität in der Stadt: 1 Catch-Car ersetzt 4 Privatautos. Wir sind überzeugt, dass die Tage der privaten Autos gezählt sind und dass Carsharing der Weg in die Stadt der Zukunft ist. Mit unseren Flatrates (CHF 0.38/min, CHF 18/Stunde, CHF 88/Tag) bezahlst du immer den für dich besten Preis: Treibstoff, Versicherung, unlimitierte Kilometer und Parkplatz sind im Preis inbegriffen. Es entstehen keine weiteren Kosten und keine Jahresgebühren.

Jetzt Member werden!
In 2 Minuten registrieren, kein Abo, keine Jahresgebühren. Ausser einer einmaligen Eintrittsgebühr von CHF 25 fallen nur Kosten an wenn du fährst.

 

Jetzt Member werden

 

Sharing is caring!

Die Fotos und Videos unserer Guerilla Aktion findest du auch auf Facebook, Instagram und Twitter. Danke fürs Teilen!

Beitrag teilen:

 

11093 Aufrufe

Kommentare